29.08.2005

Montag, 29.08.05 – Und heute wollen die deutschen Reiseveranstalter Wolfgang nicht ausreisen lassen! Erst verspätet sich der Zug zum Flughafen – und dann stellt sich LTU quer, weil mein Skipper natürlich kein Rückflugticket hat! Zusammen mit Mutter Uschi landet er aber doch mittags in Varna, da bin ich froh, dass er wieder da ist! Anne und Menno übrigens auch, zur Wiedersehensfeier mit Fisch laden die beiden auf die gestern angekommene SY „Triton”. Zum Nachtisch gibt es Röllekes mit Sahne, weil „Tante” Helga, Nachbarsjung ihm seine Mama, wie man im Sauerland sagt, mir einen ganzen Blecheimer dieser Warsteiner Waffelspezialität gebacken hat! War auch ein echter Hingucker bei der Zollkontrolle in Düsseldorf…und im Flieger…An dieser Stelle auch vielen Dank an Schulten Emmi für die neuen Topflappen!


Zurück zum Törn: Von Varna nach Istanbul

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...