08.10.2005

08.10.2005Samstag, 08.10.05 – Dirk aus Belgien besucht seinen Vater, der nebenan auch auf seiner Yacht lebt. Hier an Bord darf Dirk zuerst einen Kaffe trinken und dann beim Warten der Winschen helfen, Wolfgang schreckt vor nix zurück, wenn er andere Leute zum Mithelfen bewegen kann!
Am Nachmittag kommt Christian aus Kassel an, um hier an Bord ein verlängertes Wochenende zu verbringen! Herzlichst Willkommen! Damit das nicht langweilig wird, hat Wolfgang gleich mal Karten für das heute im antiken Amphitheater von Ephesus stattfindende Konzert besorgt! Eine Flasche Wein (Danke an Uschi!!) , die Strandpartygläser, ein Korkenzieher und die Cockpitkissen in den Rucksack, dazu die Freunde – und einem wunderbaren Abend steht nichts mehr im Wege! Armin Klaes dirigiert die „Messa da Requiem” von Guiseppe Verdi, über die Städtepartnerschaft zwischen Marl/Westfalen und Kusadasi sind der Deutsche Konzertchor und das Orchester der Musikgemeinschaft Marl angereist, sie musizieren gemeinsam mit dem Universitäts-Sinfonieorchester aus Izmir und türkischen, erstklassigen Solisten! Das alles in einer lauen, sternenklaren Sommernacht im 2400 Jahre alten Theater!


Zurück zum Törn: Von Kusadasi nach Bodrum

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...