17.10.2006

Dienstag, 17.10.06 – Nachmittags ist dann offizieller Bastel-und Pflege-Feierabend – und meine Mannschaft fährt im Taxi nach Malaga. Das ist überraschend schön, die mittelalterliche Innenstadt, die wasserverspielte Alcazaba (Maurenburg), die pompöse Kathedrale, die sagenhafte Sherry-Theke und ein gutes Tapas-Restaurant -und noch mal die sagenhafte Sherry-Theke- sorgen für einen schönen Mix aus Kultur und Wohlfühlen.
Auch der Rückfahrt-Taxifahrer wird laut Klaus fester Überzeugung im nächsten Leben als Wurm wiedergeboren…


Zurück zum Törn: Von Palma d. M. nach Malaga

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...