17.11.2006

Freitag, 17.11.06 – So bleibt heute auch noch Zeit für eine Besichtigung der „Styrr”, erstens, weil Martin und Dieter sich ja aus Bali kennen, und zweitens, weil Dieter auch mal die Marmorbadewanne sehen will. Danke der Nachfrage, aber ich bin nicht neidisch. Oder zumindest nur ein ganz kleines bisschen…
Wilhelm, der Sicherheitsbeauftragte der Rallyeleitung, kommt vorbei und komplettiert meinen Sicherheitscheck: Rettungsinsel, Lenzpumpen, EPIRB, Seenotsignalmittel etc, alles da und gewartet, na klar.


Zurück zum Törn: Von Las Palmas nach Las Palmas

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...