16.01.2007

Dienstag, 16.01.07 – Natürlich wird das Ablegen mal wieder so lange wie möglich hinausgezögert, aber so gegen 13.00 h wird mein Anker dann doch aus dem weißen Sand gehievt. Ganz ohne Maschinenunterstützung schleichen wir vom Ankerplatz durch die Riffe hinaus auf das offenen Wasser: Kurs Union Island. Am neuen Steg vom Anchorage Yachtclub hat Free Willy für mich gestern schon einen Platz reserviert, Wolfgang freut sich später über den Besuch von Maria Rieger, die vor nun schon 14 Jahren als Mitseglerin auf Curieux JoJo hier auf Union Wurzeln geschlagen hat.
Zu den Klängen der Endlossteelband im „Lambi” verzehrt meine mit der Weile fischsüchtige Crew Hai und Lambi, das ist die große Seeschnecke, die ja hier an Bord auch als Nebelhorn dient.


Zurück zum Törn: Von Martinique nach Martinique

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...