05.02.2007

Montag, 05.02.07 – Kräftige Regenschauer trüben den Segeltag ein wenig, aber eine große Gruppe kleiner Wale sorgt für ausgleichende Gerechtigkeit. Auch die etwas kniffelige Einfahrt nach 22 Meilen in die Iles des Saintes hinein entschädigt für das zwischendurch etwas trübe Wetter, aber am Ankerplatz kommt die Sonne wieder raus, so dass einem gemütlichen Abendspaziergang durch den kleinen, malerischen Ort Bourg des Saintes nichts entgegensteht.


Zurück zum Törn: Von Martinique nach St. Maarten

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...