21.03.2007

Mittwoch, 21.03.07 – Daniel muss als erster zum Flieger, dann entschwinden die Mädels mit Franco ins Hotel in der Innenstadt, noch ein paar Tage Landurlaub. Franco geht natürlich nicht mit ins Hotel sondern fährt nur! Am Abend trifft man sich wieder, in der „Casa de la Trova” ist aber heute nur mäßig Stimmung, weil die die Touristengruppe, die den Saal füllt, immer reihum einnickt. Ab einem gewissen Alter sollte der Reiseleiter auf die Ansprüche seiner Gäste Rücksicht nehmen und sie in die Kojen lassen. Spaßig wird der Abend aber trotzdem, und etwas ruhiger schadet ja mal auch nicht.


Zurück zum Törn: Von Santiago/Kuba nach CayoLargo

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...