30.08.2007

30.08.2007

Donnerstag, 30.08.07 – Erfahrene Logbuchleser kennen das ja schon: WolfgangG(utt) und W(ebers)wolfgang zur besseren Unterscheidbarkeit! WolfangG und Wwolfgang erkunden New York. WolfgangG war noch nie hier, und bei Wwolfgang reicht es nun schon so langsam zum Hilfsreiseführer, auch wenn er natürlich jeden Tag was Neues entdeckt. Die Touri-Tour für heute: Central-Park, dann zum Guggenheim-Museum (leider donnerstags geschlossen, kleine Panne der Reiseleitung…), dann zum MOMA. Das entschädigt nun wiederum mehr als reichlich für den Reinfall vom Vormittag: Neben den Unmengen Picassos, Warhols, Lichtensteins, Monets, Klimts, van Goghs, Gaugins etc. begeistern auch die genialen Stahlskulpturen von Richard Serra. Auch Nicht-Kunstliebhaber müssen schon die Kunst des Transportes und dann des Aufstellens der gewaltigen Platten im Museum Of Modern Art bewundern.
Danach geht es nicht geistig, sondern körperlich hoch hinaus, erst auf das Empire State Building (86. Stock) und dann zum Sonnenuntergang auf das Rockefeller-Center (76. Stock).


Zurück zum Törn: Von New York nach New York

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...