30.06.2008

Montag, 30.06.08 – Der Wind lässt auf reguläre Passatstärke nach, bläst also so mit vier Beaufort und ich laufe unter wieder voller Passatbesegelung wie auf Schienen. Alle wieder glücklich, alle mit leuchtenden Augen am Ruder, selbst die erkältungsgeschwächte Ursel steuert ihre Nachtwache wieder. Das lohnt sich:
Am Himmel kreisen seit Wochen Mars und Saturn um Regulus im Löwen herum, heute Nacht hat Mars die größte Annäherung an Regulus und wird von nun an dicht zusammen mit Saturn reisen, der bis Anfang Mai rückläufig war. Schaut mal hoch!


Zurück zum Törn: Von Hiva Oa nach Tahiti

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...