19.11.2008

Mittwoch, 19.11.08 – Erst werde ich wie immer ordentlich geschrubbt, dann fährt Nico „schon mal den Wagen vor”, denn meine Crew will Aotea Roa, das Land der großen Wolke, wie die eingeborenen Maori ihre Heimat nennen, noch per Wohnmobil erkunden. Viel Spaß dabei, vielen Dank für die schöne Zeit mit euch – und hoffentlich bis nächstes Jahr!
Wolfgang beginnt ganz langsam mit dem Freiwochenprogramm, sucht die Wäsche zusammen und meldet mich im Marinabüro ordentlich an.


Zurück zum Törn: Von Fiji nach Auckland

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...