06.04.2009

Montag, 06.04.09 – Für die Einfahrt nach Whangarei benötige ich mindestens einen Meter nach Niedrigwasser, sonst komme ich mit dem Kiel nicht über die Barre im südlichen Teil des Hafens. Ab 11.25 h schiebt mich die Flut dann aber in Richtung Town Basin, Gabi legt mich längsseits an den Steg und von dem ein oder anderen Schiff winken schon alte Freunde: Evi und Wolfgang von „Sleipnir” und Uli und Wolfgang (die Wolfgangs sind in dieser Saison inflationär vertreten!) von der „Golden Tilla” freuen sich auf ein Bier am Abend.


Zurück zum Törn: Von Auckland nach Auckland

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...