01.09.2009

Dienstag, 01.09.09 – Die indonesische Botschaft macht wegen des Ramadans erst eine Stunde verspätet auf, arbeitet dann aber wenigstens effizient, so dass am Nachmittag die letzte Behördenhürde genommen ist – zumindest für Indonesien.
Wolfgang feiert den Etappensieg auf der SY „Trouant 2“, Uli und Marita sind unsere netten Stegnachbarn aus Hamburg.


Zurück zum Törn: Von Darwin nach Bali

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...