01.12.2009

01.12.2009

Dienstag, 01.12.09 – Am Bord-Weihnachtskalender darf sich jeder ein Bonbon nehmen, quasi als Vorfrühstück. Und dann kommt ein Ex-Fischer-jetzt-Unternehmer mit seinem Ex-Fischer-jetzt-Kiosk-Boot vorbei und verkauft eine Runde Magnums. Quasi als Nach-Frühstück. Dann dreht sich mein Bug nach Süden, wieder nur 16 Meilen, aber wieder skurrile Felsen ohne Ende. „Everything that’s longer than it’s wide is a phallus symbol!” (Joan Baez)
An Krabi vorbei segeln wir bis Koh Dam Khwan, und da flattert im Sonnenuntergang plötzlich ein großer Schwarm Flughunde über mich hinweg, das hatten wir ja lange nicht! Schön, aber irgendwie auch schön gruselig, obwohl die merkwürdigen Tiere ja reine Vegetarier sind…


Zurück zum Törn: Von Phuket nach Phuket - Nov./Dez. 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...