Donnerstag, 11.03.10

Donnerstag, 11.03.10 Volker und Wolfgang frühstücken erst noch mit Jack und Fauzia (der netten Schweizerin) und brechen dann im Leihwagen zum Bunkern auf. Um die Götter für die tausend Meilen vor meinem Bug milde zu stimmen, werden natürlich wieder tausend Böller geopfert, am Abend reicht die Energie nach dem Aus- und Einladen dann nur für einen kurzen Anstandsbesuch auf der „Matelot“ und einen Gang zum berühmten Grill-Buffet im „The Haven“.


Zurück zum Törn: Von Phuket nach Sri Lanka März 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...