Freitag, 26.03.10

Freitag, 26.03.10 Vom Minibus ins Tuctuc: Der nächste Chauffeur bringt meine beiden Ausflügler erst zum Beginn des Wanderweges auf den „Little Adam’s Peak“, von da oben hat man einen endlosen Blick bis fast an die Küste hinunter. Nach ein paar Tuctuc-Kilometern durch die Gemüsefelder gibt es in Badulla den höchsten Wasserfall Sri Lankas (und 48.-höchsten der Welt) zu bewundern, außerdem einen 1500 Jahre alten Felsentempel mit schönen Malereien und einem gewaltigen, aus dem Vollen gehauenen Buddha in einer Granitwand – und den ersten Regen der Saison. Volker geht noch zur Ayurveda-Massage, Wolfgang reicht zum Entspannen ein Bierchen auf der Aussichtsterrasse.


Zurück zum Törn: Von Phuket nach Sri Lanka März 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...