Sonntag, 14.03.10

Sonntag, 14.03.10 Das obligatorische Sonntagsei gibt es hartgekocht auf frischem Salat, der Verpflegungsstandard ist trotz des Männertörns also offensichtlich nicht gesunken! Mittags haben wir immerhin schon über 100 Meilen auf der Logge, der Blister füllt sich und zieht mit 120 Quadratmetern. Abends muss er aus Sicherheitsgründen wieder runter, aber auch mit Groß und Fock mach ich meine drei, vier Knoten. Ruhige, stetige Fahrt, nochmals Delfinbesuch, außerdem Wetterleuchten über Sumatra, aber das steht da immer.


Zurück zum Törn: Von Phuket nach Sri Lanka März 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...