Sonntag, 25.04.10

Sonntag, 25.04.10 Brille auf, Schnorchel rein, Flossen an und ab ans Riff. Und danach 19 Meilen bei leichter Brise und Sonnenschein nach Norden bis in die Maa-Haa-Lagune.  Ein traumhafter Platz, keine Insel, keine Menschen, nur ein Ringriff, perfekter Ankergrund auf einem Sandflecken mit drei Meter Wassertiefe und rundherum nichts als Korallen. Und Fische. Brille auf, Schnorchel rein, Flossen an und ab ans Riff. Tad bekocht die Mannschaft abends thailändisch, ein perfekter Tag!


Zurück zum Törn: In den Malediven Mai 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...