Sonntag, 28.02.10

Sonntag, 28.02.10 Bettina und Thomas sind ja ambitionierte Sportler und erwandern sich die Schönheiten der Insel. Ilse, Hans und Wolfgang gucken sich hinterher die Bilder an und stellen fest, dass sie doch ein kleines Stückchen Paradies verpasst haben. Macht nichts, nächstes Mal, wenn es nicht ganz so heiß ist, dann wandern alle mit. Am Wochenende findet in Phuket der große Nachtmarkt statt, also darf  ich einen Abstecher  nach Süden in die Bucht von Chalong segeln. Theres von der „Styrr“ freut sich über Begleitung zum Shoppen – und meine Crew freut sich über die kompetente Marktführerin! Ann und Martin kommen derweil zu mir zum Abendessen, als die Kleine müde wird, darf sie in ihre Koje auf der „Styrr“ und die beiden Skipper machen sich noch einen schönen Herrenabend.
Nach ein paar Stunden quirliger Exotik kommt meine Mannschaft pappsatt zurück an Bord, Maden und Heuschrecken sind ja extrem proteinhaltig…


Zurück zum Törn: Von Phuket nach Phuket Feb./März 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...