Donnerstag, 01.07.10

Donnerstag, 01.07.10 Wolfgang lernt ja immer gerne dazu: Heute z.B., dass es in der Marina einen kleinen Laden gibt, der richtigen Filterkaffee und Vollkornbrot verkauft! Das ist nämlich beides eine echte Rarität hier. Die neue Crew lernt auch, und zwar mich kennen: die Schiffs- und Sicherheitseinweisung ist natürlich bei neuen Gästen besonders gründlich.
Am Nachmittag klappt der erste kleine Probeschlag schon ganz prima, zum Schwimmen werde ich in die Anse Cabot, und später zum Übernachten in die ruhigere Anse Mare Jupe verholt. Ein paar Delfine kommen zur Begrüßung vorbei, Wolfgang kocht ein leckeres Curry aus dem frischen Jackfisch vom Markt, ein prima erster Tag!


Zurück zum Törn: Seychellen im Juli 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...