Donnerstag, 17.02.11

Donnerstag, 17.02.11 Zwei Tage lang soll der Passat verstärkt pusten. Hier an Bord sind durch den Seegang manche sonst einfache Handreichungen etwas komplizierter geworden. Das führt zu durch den Salon rollenden Zwiebeln und zu vereinzelten Fällen von Alkoholmissbrauch, wenn mal wieder eine Dose Bier umkippt. Ute und Klaus erzählen wilde Geschichten aus den Wüsten Namibias. Und ich bin nun schon weniger als tausend Meilen von St. Helena entfernt, es geht voran.


Zurück zum Törn: Von Kapstadt nach Fortaleza - Feb./März 2011

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...