Freitag, 20.05.11

Freitag, 20.05.11 Nix an der Angel. Selbst als Wolfgang einen an Deck gestrandeten Fliegenden Fisch als Köder an die Mörderangel hängt, lachen uns die Tunas nur aus und springen fröhlich um mich herum. Einfach die Pfanne drunter halten? Manchmal ist es wie verhext… Zur Ablenkung wird im Cockpit etwas Sport getrieben, Karoline lotst Wolfgang durch ihr Karate-Stretch-Programm. Da ächzen Muskeln, Gelenke und Sehnen, von denen mein Skipper mal wieder gar nicht wusste, dass er sie hat.


Zurück zum Törn: Von St. Maarten zu den Bermudas Mai 2011

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...