Mittwoch, 15.06.11

Mittwoch, 15.06.11 Wolfgang kurz vor Herzattacke: Nur wenige Meter vor meinem Bug erschrickt ein gewaltiger Finnwal genauso wie mein Skipper. Der riesige Außenbordskamerad taucht nach backbord weg und schwimmt dann ein Weilchen parallel, mal eben gucken, wer ihn da fast gerammt hätte… Es bleibt lustig im Galateia-Zoo: Eine kleine Schildkröte und später Delfine um 14.40 h, um 18.00 h und um 20.00 h sorgen für Unterhaltung während Vorspeise (Sashimi, Filet Nr. 1), Hauptgericht (Tunfisch Demicrue, also superkurzgebraten aus der Pfanne, Filet Nr. 2 und 3) und Nachspeise (Sushi aus dem letzten Filet). Zur Entspannung gibt es einen schönen Sundowner, wie immer gute Gespräche im Cockpit und eine tolle Vollmondnacht.


Zurück zum Törn: Von den Bermudas zu den Azoren - Mai/Juni 2011

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...