Montag, 27.06.11

Montag, 27.06.11 Fahrtensegeln ist ja viel kommunikativer, als sich Landratten das immer vorstellen: Von den Funknetzen auf See mal abgesehen ist ja auch an den Liegeplätzen immer ein steter Informationsfluss aktiv. Neue Freundschaften entstehen, alte werden aufgefrischt. Heute kommt Martin mit der „Paula“ an, und damit die beiden Teilzeit-Einhandsegler erstens nicht vereinsamen und zweitens demnächst Informations-Input zu bieten haben, erkunden sie gemeinsam die Restaurants der Altstadt.


Zurück zum Törn: Von den Bermudas zu den Azoren - Mai/Juni 2011

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...