Donnerstag, 03.05.12

Donnerstag, 03.05.12 Weil Charterschiffsegler ja auch mal gerne Weltumseglerinnen anschauen, gibt es noch eine kleine Schiffsführung hier an Bord. Da staunt der Charterkunde über Handläufe, Staunetze, einen großen Kartentisch und ordentliche Seekojen.

Der Maestral erreicht heute ordentliche Stärke, auf dem Schlag hinüber nach Hvar baut sich sogar erstmals auf diesem Törn ein bisschen Seegang auf. Brigitte mit leuchtenden Augen hinter dem Steuerrad…

Leider ist der Stadthafen von Hvar bei dem Wetter kabbelig, weshalb ich erstmals auf dem törn in eine Marina gelegt werde: gegenüber der Stadt auf dem Inselchen Sv. Klement. Mit den netten Polen vom Nachbarschiff teilt sich meine Crew dann die Kosten für das Taxiboot hinüber nach Hvar, und so steht einem Bummel durch die alten Gassen nichts im Weg.


Zurück zum Törn: von Portoroz nach Dubrovnik - Mai 2012

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...