Donnerstag, 31.05.12

Donnerstag, 31.05.12 Es geht einmal um die Ecke, nämlich in den Golf von Korinth hinein. Und nach den gut 30 Meilen, die wir am Tag so vorwärtsbummeln, liegt Messalonghi querab. Der Hafen ist nur über einen 2,5 Meilen langen Stichkanal erreichbar und ersteinmal nicht superschön. Aber ein paar Meter in die Altstadt hinein, da findet pralles griechisches Leben in den Gassen statt. Eine Kneipe hat den Logenplatz mit Blick auf vier Gassen gleichzeitig noch frei, der wird gebucht. Einen Laden mit Obst und Gemüse gibt es auch, frisches Brot und drei Ouzo spendiert der Kneipenwirt, ein freundlicher, schöner Platz.


Zurück zum Törn: Von Korfu nach Athen 2012

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...