Mittwoch, 06.06.12

Mittwoch, 06.06.12 Ausnahmsweise stehen die letzten Stunden an Bord nicht im Zeichen des Putzeimers, sondern im Zeichen der Venus. Die wandert heute vor der Sonne her und ist mit dem Sextanten natürlich wunderbar zu beobachten. Ein winziges Staubkorn vor dem gewaltigen Stern. Und die Erde ist auch nur so ein Staubkorn, da wird man schon bescheiden. Am Abend bin ich ganz alleine, denn nicht nur Axel und Ute, sondern auch Wolfgang fliegen nach Deutschland. Kommt alle drei bald wieder, Wolfgang ja wohl hoffentlich am kommenden Dienstag!


Zurück zum Törn: Von Korfu nach Athen 2012

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...