Freitag, 24.08.12

Freitag, 24.08.12 Einmal Bosporus-Rundfahrt, bitte! Am wilhelminischen Bahnhof vorbei, am Mädchen-Turm entlang, bis fast unter die Europa-Brücke, ganz nah am Dolmahbahce-Palast zurück und ab dem Topkapi-Palast wieder unter Segel. Im Bosporus selber geht das nicht, als ich einmal zwischen sieben Fähren stecke, meint WolfgangG: „Der Kapitän hat mal eben die Dicke seines Muschelbewuchses berechnet und beschlossen, dass es passt!“ Und es passt ja auch immer irgendwie. Aber segelnderweise will man da nicht zwischen stecken…
Zurück in der Ataköy-Marina bekomme ich meinen Lieblingsplatz am Steg G, als Törnausklangsdinner zaubert Wwolfgang aus den Gemüseresten die berühmte Galateia-Tortilla. Schmeckt gut, macht satt, lässt sich in einem Topf zubereiten und fliegt auch bei sieben Windstärken nicht von der Gabel. Das perfekte Seemannsessen nach einer perfekten Woche in und um Istanbul.


Zurück zum Törn: Rund um Istanbul - August 2012/2

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...