Dienstag, 06.08.13

1308067101

Dienstag, 06.08.13 Am westlichen Ende des Golfes treffen sich türkischer Meltem (heiß, kommt über Land) und griechischer Meltemi (kühl, kommt über das Meer). Schwieriges Segeln mit umlaufenden Böen und merkwürdigen Flauten. Aber bis in die Marina von Didim ist es ja nicht weit, und so bleibt trotzdem noch Zeit für den Besuch des Tempels. Grandios. Der Service in der Marina übrigens auch, vom Belegen der Muringleine bis zum Transport per Golfcaddy vom Supermarkt zum Schiff bleiben hier keine Wünsche offen. Und die Pizza ist auch klasse!


Zurück zum Törn: Von Kusadasi nach Kusadasi Ende Juli 2013

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...