Donnerstag, 08.08.13

Donnerstag, 08.08.13 Die letzte wilde Kreuz gegen den Wind, wie meistens ein Reff im Groß, kleine Fock, glänzende Augen bei den Rudergängern. In die Samosstraße dreht der Wind dann für mich, Logge am Anschlag, wir fliegen nach Posidonion. Da hat es Dani und Michael so gut gefallen, dass sie nochmals hinwollen, obwohl es ja reichlich Alternativen in der Gegend gibt. Aber die Bucht ist auch eines von Wolfgangs Lieblingsplätzchen – und so lässt er sich gerne überreden. Michael will nunmal die besten Kalamari der Welt essen…


Zurück zum Törn: Von Kusadasi nach Kusadasi Ende Juli 2013

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...