Mittwoch, 25.09.13

Mittwoch, 25.09.13 Schluss mit Nordwind. Zum Ausgleich steigen die Temperaturen deutlich, und mit der üblichen Nachmittagsbrise komme ich prima bis nach Posidonion. Wegen der Winddrehung auf West habe ich übrigens schon wieder Rückenwind, da hat wohl Skippers chinesische Freundin Tai-Ming ihre Finger im Spiel gehabt. 7,5 Knoten sind heute Tagesrekord.
In Posidonion ist das Wasser am Schwimmsteg vor der Taverne zu flach für mich, ich muss wie immer ankern. Aber die Beibootkutschiererei macht Colon gar nichts aus, wenn ich das gewusst hätte!


Zurück zum Törn: Von Kusadasi nach Kusadasi - Ende September 2013

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...