Sonntag, 29.09.13

Sonntag, 29.09.13 Natürlich ist seit gestern abend auch schon wieder neue Crew an Bord: Wolfgang G. heißt wie immer WolfgangG, um ihn von meinem Skipper Wwolfgang unterscheiden zu können, aber das kennt ihr ja schon aus den geschätzten 300 Logbüchern, in denen WolfgangG vorkam… Karoline war ebenfalls schon mehr als häufig an Bord, und sie hat ihren Freund Achim mitgebracht, der sich nun die ganzen ollen Kamellen anhören muss. Gebunkert wurde schon gestern, heute fehlt zum Ablegen nur noch die Schiffs- und Sicherheitseinweisung. Und dann geht es auf nach Norden! Ein kleines Weilchen dauert es, bis die Thermik einsetzt, aber dann zieht mich eine schöne Vollzeugbrise bis in die kleine Bucht Cam Limani. Eine Ausflugsgület legt gerade ab, eine kleine Yacht liegt ganz im Eck und eine Charteryacht legt sich mit Achterleinen und Buganker unter das Ufer. Platz genug für mich also, was aber nichts nützt, denn der Grund ist voll mit Seegras und nach dem dritten Versuch beschließt Wwolfgang, dass bei einer Windvorhersage für die Nacht von null bis ein Beaufort Gewicht und leicht im Seegras eingehakte Spitze vom Anker mal halten müssen. Tun sie auch.


Zurück zum Törn: Von Kusadasi nach Izmir - September 2013

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...