Freitag, 09.05.14

1405097101
Freitag, 09.05.14 Diese Tour wird sicher noch Bestandteil vieler Galateia-Törns! Chios war selbst unter türkischer Herrschaft durch den Anbau von Mastix eine reiche Stadt. Hier steht die drittgrößte – und sicher vollgestopfteste Kathedrale Griechenlands, hier kleben mittelalterliche Wehrdörfer auf atemberaubenden Bergkämmen, Hier gibt es kleinkarierte Häuser, hier führen Gebirgspässe durch über tausend Meter hohe Berge, hier gibt es die schönsten Obstgärten weit und breit. Und hier wächst Kaugummi (besagtes Mastix) auf Bäumen. Muss man gesehen haben. Und gegessen. Zwischendurch kleben Wwolfgangs Finger am Lenkrad fest, wodurch er lernt, dass man immer nur das wachsweiche, aber nicht das noch flüssige oder das schon harte Kaugummi zum Sofortverzehr ernten sollte. Eine tolle Insel!


Zurück zum Törn: von Kusadasi nach Izmir - Mai 2014

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...