Freitag, 11.07.14

1407117101

Freitag, 11.07.14 Bis zu meinem Heimathafen sind es 44 Meilen, wenn gerade nicht diverse Manöver geübt werden, hält Wolfgang Theorievorträge: Wetterkunde im Mittelmeer, Navigation etc.
In der Straße von Samos brist es mal wieder auf Sieben auf, und weil sich bei einer Wende die Rollgenua unglücklich an der Radar-Antenne verhängt, darf Gerald später in der Marina als allerletzte Übungseinheit „Rollgenua abschlagen und zum Segelmacher bringen“ ins Logbuch eintragen. Damit ist er aber nun bestens für alle zukünftigen Chartertörns gerüstet – und Wolfgang hat es Spaß gemacht, mal wieder zu seinen Wurzeln als Ausbildungsskipper zurückzukehren. Abschiedsfeier bestens gelaunt in den Gassen des Bazars…


Zurück zum Törn: Von Kuşadası nach Kuşadası - Juli 2014

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...