Freitag, 03.10.14

1410037101

Freitag, 03.10.14 Der Wind bleibt uns treu: Unter Passatbesegelung (ausgebaumte Fock plus Rollgenua) geht es zurück nach Kusadasi. Wolfgang erzählt, dass das eigentlich die normale Art ist, Ozeane im Passatwind zu überqueren, was Dominik zum Kommentar verleitet: „Ich dachte immer, Du wärest ständig in Stürmen und so gewesen!“ Denken komischerweise immer alle – dabei ist Segeln eigentlich tiefenentspannend. Meistens. Man muss es nur richtig machen…
Zurück in der Marina wird der wunderbare Törn mit einem großen Red Snapper auf dem Balkon des Marina Deniz gefeiert. Von da oben kann man auch nochmal schön den
Blick nach Westen schweifen lassen: Da waren wir überall in der letzten Woche…


Zurück zum Törn: Von Kuşadası nach Kuşadası - Ende September 2014

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...