Montag, 27.04.15

1504277101

Montag, 27.04.15 Einer dieser Segeltage, die man nicht enden lassen will. Strahlend blauer Himmel, leichter Meltemi, und Agathonisi ist einfach zu nah. Also weiter bis nach Didim, in die eleganteste Marina der Gegend. Und zum schönsten Tempel! Die Säulen, mit denen die Römer die Griechen anno 100 beindrucken wollten, schaffen das bis heute.
In Didim macht es immer besonders Spaß, in die „normale“, also nicht-touristische Türkei einzutauchen. Ein bisschen Chaos auf den Straßen, Läden ganz ohne gefakte T-Shirts und ein Restaurant, das für 10,-€ pro Nase auch die hungrigsten Seglermägen füllt. Taxiservice zurück zu Marina gibt es umsonst dazu. Willkommen in der Türkei!


Zurück zum Törn: Von Kusadasi nach Kusadasi - April 2015

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...