Donnerstag, 21.07.16

Donnerstag, 21.07.16 Natürlich gehen wir morgens wieder schwimmen, obwohl das Wasser wegen einer Strömung hier kalt ist. Papa friert am meisten. Wir segeln ein kleines Stück weiter bis nach Posidonio. Hier waren wir ja schon am ersten Tag, und hier ist das Wasser sehr warm. Papa und ich üben wieder schwimmen, aber am besten ist das österreichische Schiff mit den Kindern, die Piratentücher auf dem Kopf haben. Ich bekomme von Mama auch ein Piratentuch! In einem Aquarium sind viele Fische und ein Oktopus. Aber der versteckt sich.


Zurück zum Törn: von Kusadasi nach Kusadai - Juli 2016

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...