Freitag, 17.08.2018

Freitag, 17.08.2018 Ich sage es mal vorneweg: Von den folgenden 31 Stunden auf See konnte ich nur eine einzige segeln. Aber es passiert trotzdem viel: Ein winziger Vogel fährt eine Weile mit, insgesamt fünf Meeresschildkröten tauchen auf und wieder ab, Delfine kommen vorbei, ab und zu meldet das AIS einen Kontakt, in der Pantry wird lecker gekocht und der Sonnenuntergang ist ein unglaubliches Farbenspiel in blau, rot, gelb, lila, rosa, grau, schwarz, weiß und allen Zwischentönen. Als die Mondsichel untergeht, spiegeln sich die Sterne im Wasser und so bin ich der Mittelpunkt des Universums.


Zurück zum Törn: Von Vibo Marina nach Mallorca - Mitte August 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...