Mittwoch, 19.09.2018

Mittwoch, 19.09.2018 Matthias hat vor lauter Sternschnuppen keine Wünsche mehr übrig. Man darf ja nicht verraten, was man sich gewünscht hat, aber ich kann euch ja trotzdem das Ergebins mitteilen: Ab 11.00h können wir den Kurs direkt auf Lanzarote ändern und meine Passatbesegelung aus Fock und Genua aufbauen – und um 16.25 h hängen zwei schöne Mahi Mahi an den Heckangeln. Festessen – und mit vollen Bäuchen in die zweite wunderbare Nacht. Was die Köderleistung angeht, steht es zwischen Quaxi (Bordbestand, gelber Plastikoktopus) und Karl (hat Harald mitgebracht, bunt schillernder, größerer Oktopus) damit 1:1

 


Zurück zum Törn: Von Faro auf die Kanaren - September 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...