Sonntag, 27.01.2019

Sonntag, 27.01.2019 Ponce liegt nur 18 Meilen weiter westlich, vor dem Sportfischerhafen kann man prima ankern und dort das Beiboot sicher liegen lassen. Am Hafen selber vergnügen sich einheimische Familien am Strand nebenan und an den Imbissbuden und Restaurants am Malecon, der Flaniermeile. Brigitte und Wolfgang fahren aber bis ins Stadtzentrum. Das ist wunderschön restauriert und hat einen tollen Gebäudemix aus Kolonialstil, Art Deco, Moderne und Klassizismus. Sehr schick, vor allem die alte Feuerwache!
Am Abend spielt die Stadtkapelle vor dem Rathaus, vielen Dank für das schöne Konzert!


Zurück zum Törn: Von Antigua nach Dom. Rep. - Januar 2019

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...