Dienstag, 02.04.2019

Dienstag, 02.04.2019  Man kann beim Schnorcheln so eben noch erkennen, dass mein Propeller drei Flügel hat… ein Monat in den Mangroven wirkt Wachstumswunder. Leider an den falschen Stellen… aber um 11.45 h sind Propeller und Unterwasserschiff wieder blitzeblank, raus auf die offene Karibik, Kurs West! Die Nachmittagsbrise ist herrlich zum Segeln, die erste Nachthälfte ist flautig. Aber ein Sternenhimmel wie von Van Gogh gemalt!


Zurück zum Törn: Von Cienfuegos, Kuba nach Havanna - März 2019

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...