Dienstag, 30.04.2019

Dienstag, 30.04.2019 Der Krantermin ist am Mittag, weil dann Stillwasser und damit keine Strömung vor dem Kranbecken ist. Da ist der Hafenmeister aber ein bisschen übervorsichtig, da hatte ich schon ganz andere Verhältnisse beim Kranen… das klappt jedenfalls alles supergut, abends wird ein kleines Fest von den anderen Yachties organisiert, hier fühle ich mich wohl! Es ist ein merkwürdiges Gefühl, knapp ein Jahr nach dem Ablegen in Griechenland nun hoch und trocken und ohne Segel in Florida an Land zu stehen. Mal wieder 6000 Meilen mehr auf der Logge… vielen Dank an alle, die dieses wilde Jahr möglich gemacht haben, indem sie mitgesegelt sind! Die Galateia-Fans sind die besten Gäste der Welt! Das hat man ja auch an Alex und Jakob mal wieder gesehen, das war klasse mit euch!
Für mich geht es erst Anfang Dezember weiter, der erste Törn wird den ICW wieder hinunter führen – und danach wird die ganze Saison auf den Bahamas gesegelt! Ich freue mich schon auf euch! Eure Galateia.


Zurück zum Törn: Von Havanna nach St. Augustine, Florida - April 2019

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...