Samstag, 27.04.2019

Samstag, 27.04.2019 Irgendwie sind wir einen Tag schneller als geplant unterwegs, und deshalb wird, obwohl St.Augustine am Nachmittag schon vor dem Bug liegt, derselbige nochmal herumgedreht und ich darf nochmal frei und einsam ankern. Das ist ja das Tolle an diesem Revier: Man kann sich das jeden Tag aussuchen, ob man in einen schicken Yachthafen geht, oder lieber in ein Häfchen bei den Fischern, oder eben einfach irgendwo ankert. Wolfgang packt die Gitarre aus, Jakob und Alex kochen wie immer meisterlich, ein wunderbarer Abend unterm Sternenzelt.


Zurück zum Törn: Von Havanna nach St. Augustine, Florida - April 2019

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...