Freitag, 29.04.2022

Freitag, 29.04.2022 Vom Wind her einfach nur ein toller Segeltag an Freeport vorbei, durch die Tankerreede bis zum Westend, was wirklich das Westende der Bahamas ist. Wirklich aufregend aber der Schauer, der mich ausgerechnet in der Nähe einer Bohrinsel erwischt. Sicht null, absoluter Blindflug in einer Wand aus Wasser. Danach (und wieder trocken!) brist es noch etwas auf, und so bin ich schon um 16.00 h in der Marina des kleinen Resorts am Ende der Welt. Zeit genug für einen ersten Erkundungsspaziergang und zum Kennenlernen der anderen Yachties, die hier auch auf die nächste Winddrehung warten, um wie wir nach Florida zu segeln. Eine sehr nette Gemeinschaft ist hier unterwegs. Christian schlachtet nebenbei die erste selbstgepflückte Kokosnuss seines Lebens, da kommt meine Machete mal wieder zum Einsatz.

 


Zurück zum Törn: Von Nassau nach Jacksonville, Florida - April 2022

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha loading...